Bild
 Bienvenue
 La Croix valmer

Provence-Alpes-Côte-d'Azur

Département Var (83) Postleitzahl 83 420

Population 2729 Einwohner

Ausbreitung 2228 Hektar

Höhe ü.M. 100 Meter

Fahne
Plage de l´embaquement

Historisches

Kaiser Constantin soll hier eine Kreuzeserscheinung gehabt haben ,welche dem Ort seinen Namen gab . Dieser wurde 1882 von einer Weingesellschaft aus Lyon gegründet . Der heutige Ort wurde durch Ferienhäuser und Villen stark ausgebreitet.

Es ist ein hübscher Ort enstanden , der sich an die Corniche des Maures anschmiegt ,eine Bergkette entlang der Küste ;

 3 wichtige Ortsteile : La Bastide-Blanche, Cavalière, Sylvabelle. Ein Kreuz wurde 1934 auf dem Col de la croix erichtet .Alter Brunnen in Bastide -Blanche .Im Ortsteil Cavalière gibt es ein Viertel interessanter moderner Architektur , geschaffen von Nénot .

Kirchenarchitektur: moderne Gemeindekirche auf der route de Sylvabelle.

 

Umgebung:  Der Ort befindet sich etwa 10km von St.Tropez auf einem Ausläufer des Maures-massifs ,der sich bis zur Bucht von Cavalaire erstreckt .Die Bucht wird vom Cap Lardier und dem Cap Taillat begrenzt  .  Schöner Badeort mit besonders mildem Klima (an Weihnachten kann man teilweise auf der Terrasse sitzen ). Die Umgebung besteht aus vielen Felsbuchten und langen Sandstränden .Spaziergänge z.B.auf dem sentier douanier du Gigaro bietet atemberaubende Ausblicke aufs Meer und kleine windgeschützte Buchten:      La Bouillabaisse, Heraclée, le Mas de Cigare.

Strand
baie de Cavalaire

 

Landwirtschaft:      Wein ,Blumen,Obst und Gemüse Handwerk:     Schmiedeeisen

Feste: Dritter Sonntag im Juli  und erster Sonntag im August  (natürlich auch die Nationalfeiertage)

Institutionen:  fondation Rougié-Warnier. Institut médico-professionnel Sylvabelle. Sanatorium des Missions Africaines.

Feriendörfer , feine Sandstrände (überwacht) , Angeln ,alle Wassersportarten , Wanderungen .

 Bienvenue  Français  
Deutsch
zurück zu vorigen Seite